Während des Interviews wurde er streng nach seiner Einstellung zu Katzen und persönlichem Freiraum gefragt

Der Nutzer des Portals Reddit mit dem Spitznamen chestman_unbound teilte eine rührende und ungewöhnliche Geschichte über sein Arbeitsverhältnis. Als Arzt von Beruf beantwortete er die Fragen des Personalchefs gelassen, als dieser sich dem „Hauptthema“ zuwandte. Zunächst wurde der Bewerber gebeten, so ehrlich wie möglich zu antworten, und dann wurde er gefragt: „Mögen Sie Katzen?“ Und, wie um der verblüfften Koryphäe der Medizin den Rest zu geben, „Haben Sie Probleme mit Ihrem persönlichen Raum?“

Wenn seltsame Fragen gestellt wurden, dachte niemand daran, zu erklären, wozu sie gut waren. Man warnte nur davor, dass die Lüge dann zu nicht illusorischen Problemen führen würde. Der Mann antwortete ehrlich mit „Ja“ und „Nein, habe ich nicht“, woraufhin er eingestellt wurde. Es verging einige Zeit, als alles klar wurde – sein unmittelbarer Chef war ein anspruchsvolles und völlig schamloses Kätzchen.

Nein, natürlich, die Behörden sind menschlich, nur der Direktor ist ständig unterwegs. Und die Arbeit muss an einem Computer in seinem Büro erledigt werden, und das ist kein Privileg, sondern eine Pflicht. Dort wohnt ständig die Katze des Chefs, die glaubt, dass für sie neue Mitarbeiter eingestellt werden. Damit ihr nicht langweilig wird – sie hat absolut kein Taktgefühl und keinen Respekt vor den Mitarbeitern. Machen Sie einen wichtigen Bericht oder forschen Sie an fortschrittlicher Medizin? Aber ich lege mich auf die Hand und Sie kratzen mich! Sie können nirgendwo hingehen, das ist ein Befehl!

Später wurde klar, warum er beim Vorstellungsgespräch so befragt wurde. Die Organisation brauchte nicht nur einen spezialisierten Fachmann, sondern auch eine Person, die resistent gegen gehässige Aufdringlichkeit ist und die in der Lage ist, in einem beengten, aber was ist da, dreist mit Füßen getretenen persönlichen Raum effektiv zu arbeiten! Das kann nicht jeder. Und die Frage ist, wie man sich hier konzentrieren kann?

Оцените статью
Während des Interviews wurde er streng nach seiner Einstellung zu Katzen und persönlichem Freiraum gefragt
Dieses eifersüchtige Baby bricht jedes Mal in Tränen aus, wenn sein Vater seine Mutter küssen will