Von ihrer Mutter geerbt“ Angelia Jolies Schönheit – ein Geschenk von Marcheline, ihrer Mutter

Angelina Jolies überirdische Schönheit und Pracht – ein Geschenk ihrer Mutter

In diesem Moment hat die brillante und erfolgreiche Schauspielerin, die zu den schönsten Frauen der Welt gehört, aufgehört, ihre treuen Fans mit spektakulären Auftritten in der Öffentlichkeit zu überraschen.


Ihre Mutter, Marcheline, wurde 1950 in Illinois geboren. In ihren Teenagerjahren zog sie mit ihren Eltern nach Kalifornien.

Im Jahr 1970 spielte sie zum ersten Mal in einem Film mit, und ein Jahr später heiratete sie und brachte 1975 Angelia Jolie zur Welt. Angelina war bereits ihr zweites Kind, denn sie hatte auch einen Sohn namens James.

Um sich um ihre Kinder zu kümmern und ihnen Liebe und ständige Aufmerksamkeit zu schenken, war Marcheline gezwungen, ihre erfolgreiche Karriere in der Filmindustrie aufzugeben.

Da ihr Mann ständig Liebesaffären mit anderen Frauen hatte, konnte sie das nicht mehr ertragen und wollte sich scheiden lassen. Der Prozess dauerte mehr als zwei Jahre, aber schließlich entschied das Gericht, dass sie sich scheiden lassen konnten.

Danach ging die Frau zwei Jahre lang mit Bill Day aus und wollte mit ihm Kinder haben, aber es war nicht für sie bestimmt.

Die Mutter des Prominenten lebte leider nicht lange, da sie an einer unheilbaren Krankheit litt.

Sie verstarb tragischerweise im Alter von 56 Jahren.

Zu Ehren ihrer wertvollen Mutter hat Jolie eine ihrer Töchter benannt.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Оцените статью
Von ihrer Mutter geerbt“ Angelia Jolies Schönheit – ein Geschenk von Marcheline, ihrer Mutter
Gemeinsam glücklich: Diese ungewöhnliche Großfamilie lebt in einem alten restaurierten Schulbus